Schlagworte-Archive: Datenauswertung

Google Search Console API: Kennziffern der Statistik [Skript]

Die Daten der Google Search Console lassen sich sehr komfortabel über die API (in Python) ins eigene Data Warehouse exportieren. Wieso sich die Mühe machen, wenn das Dashboard bereits komfortabel in der Bedienung ist und mir ein Export geboten wird? Zumal man sich unter der Verwendung der Filter die Verkehrsdaten nach Intention zusammenklicken kann.

Die Daten sind rückblickend nur für die letzten neunzig Tage verfügbar. Wer langfristige Entwicklungen beobachten will, sollte sich über die Einrichtung eines eigenen Data Warehouses Gedanken machen. Mit Python kann dieses Vorhaben zügig umgesetzt werden.

Im Folgenden möchte ich auf die Idee eines unserer Data Science Skripts eingehen, die statistische Kennzahlen auf Basis eines bestimmten API-Response der Google Search Analytics API produziert. In ein .csv gepackt, kann das Sheet direkt für weitere Zwecke (Monitoring, Weitergabe) verwendet werden.

Marvin Jörs

Gründer von onlinemarketingscience.com, Student der Wirtschaftsinformatik, Werkstudent bei der [get:traction] GmbH (Berlin und Frankfurt) und geschäftsführender Gesellschafter der Skyscraper Marketing UG in Frankfurt.

Ich interessiere mich vor allem für Themen wie Big Data, Data Science, neuronale Netze, Business Process Optimization im Online-Geschäft und natürlich SEO (Suchmaschinenoptimierung).

SEO-Reporting – Die acht Ebenen eines SEO-Reports

Unterstützt man seine Kunden im Bereich der Suchmaschinenoptimierung, so ist die Erfolgsmessung und regelmäßige Überwachung der Performanz bedeutsam. Bedeutsam zunächst für den SEO, da so rechtzeitig Handlungsempfehlungen ausgesprochen und umgesetzt werden können. Für den Kunden ist ein SEO-Reporting eine Art Kontrolldokument für die erbrachte Leistung. Das 8 Levels of Analytics – Modell nach Jim Davis wird uns…

WordPress REST API: Automatisiertes Content Marketing Management

Content Marketing Management konzentriert sich darauf, die Suchintentionen der Nutzer zu erfüllen, indem es passende Ideen zu den Suchanfragen generiert und unterhaltsamen Wissenstransfer entwickelt, der attraktiver als der der Konkurrenz ist. Durch die Kreation einzigartiger Inhalte sollen positive Effekte auf die gesamte Online Marketing Performance des Unternehmens erzielt werden. Mit der WordPress REST API kann…

Semantisches Excel Sheet – Effektive Keyword-Analyse

Gute SEO-Texte basieren auf guten Keyword Recherchen. Wenn die Themen/Schlagworte nicht gesucht werden, bringt ein noch so gut geschriebener Text nichts. Gute Keywords braucht das Land, also: Wir bauen eine Excel Tabelle, bei dem die Sezierung von unendlich vielen Keywords auch Spaß macht. Marvin JörsGründer von onlinemarketingscience.com, Student der Wirtschaftsinformatik, Werkstudent bei der [get:traction] GmbH…

Wem gehört dieser Blog?


Marvin Jörs

Ursprünglich als Fundgrube für scientific approaches im Online Marketing gedacht, stellt der Online Marketing Science Blog meinen persönlichen Online Marketing Blog dar. Mit mir ist der Wirtschaftsinformatik-Student Marvin Jörs aus dem Raum Frankfurt gemeint, der seit der ersten selbstprogrammierten Website marvonomics.de vor sechs Jahren begeistert im digitalen Hexenkessel rumturnt. Vom ersten Schulpraktikum bei der deutschen Telekom bis zur ersten eigenen Online Marketing Agentur in Frankfurt beschäftige ich mich mittlerweile seit fünf Jahren intensiv mit diesem Themengebiet.
marvinjoers